Wir haben ein Grundstück

Lange haben wir gesucht, jetzt ist es Fest. Unser Kampa-Haus entsteht in Remagen, genauer gesagt im Ortsteil Kripp. Dort gibt es ein kleines Neubaugebiet Namens “Lange Fuhr”. Leider dürfen wir da zwar keine 2 vollen Etagen bauen, aber dafür stimmte alles andere.

Am Freitag haben wir den Kaufvertrag beim Notar für unser Fleckchen Erde unterschrieben, 512 m².

Vermarktungsplan Remagen-Kripp
Vermarktungsplan Remagen-Kripp

Jetzt gilt es noch die Details mit dem Bauamt abzustimmen und dann können wir den Bauantrag nach dem Bebauungsplan stellen. Hier erweist sich nur die schwammige “Landesverordnung über den Bau und Betrieb von Garagen” in Rheinland-Pfalz für etwas hinderlich. Aber das werden wir auch noch hinbekommen.

 

 

No votes yet.
Please wait...

Veröffentlicht von

Fabian Niesen

Fabian Niesen ist seit Jahren beruflich als IT-Consultant unterwegs und arbeitet bei der Steep GmbH in Bonn. Seine Hobby’s sind Social Media, Bloggen, Mittelaltermärkte und Historische Lieder.