Zeichen und Wunder

Nach unserer letzten Eskalationsmail bis in die Geschäftführungsebene am letzten Wochenende, hat sich Montagmorgen direkt unser Bauleiter gemeldet. Das Ergebnis war, das wir uns am Montagabend noch getroffen haben und sogar endlich ein paar Termine haben. Soweit so gut, hoffen wir mal das die Zusagen eingehalten und die Restlichen Punkte abgearbeitet werden. Aber wenigstens haben wir schon mal Termine am Montagabend bekommen.

Auch hat sich jetzt am Dienstag der stellvertretende Bereichsleiter Bauabwicklung mit eingeklinkt. Leider haben wir auch von da keine Antwort nach einigen Fragen des Qualitätsmanagement erhalten. Aber jetzt wo ich einen Kontakt habe, werde ich mich da melden, sobald ich dazu komme.

Eigentlich sollte Dienstag und Mittwoch die arbeiten am Außenputz erfolgten allerdings konnte ich am Mittwochabend keine Veränderung sehen. Dafür hatte ich ein nettes Gespräch mit anderen Kampa Bauherren auf unserem Baugebiet, und weiß jetzt, auch da läuft nicht alles Rund. Naja, solange es am Ende alles klappt und wir nicht zu viel Zeit in unser “Schlüsselfertiges” Haus stecken mussten.

Warten wir mal ab, was passiert. Im Laufe der Woche soll auch die Heizung in Betrieb genommen werden. Am Freitag treffen wir uns mit dem Erdbauer um die Hausanschlüsse zu besprechen. Hoffentlich erreiche ich heute mal jemand bei der EMV und bei Westnetz.

No votes yet.
Please wait...

Veröffentlicht von

Fabian Niesen

Fabian Niesen ist seit Jahren beruflich als IT-Consultant unterwegs und arbeitet bei der Steep GmbH in Bonn. Seine Hobby’s sind Social Media, Bloggen, Mittelaltermärkte und Historische Lieder.