Kosten die man so nicht wusste…

Hier mal wieder was aus der Vergangenheit. Wir wurden von anderen Bauherren die auch mit Kampa bauen wollen mal gefragt, welche Kosten für uns überraschend kamen, bzw. wir so nicht auf dem Schirm hatten. Da das, so denken wir vielen Bauherren helfen kann, haben wir uns mal hingesetzt und gesammelt. Den der größte Feind von den meisten Bauherren ist eine Nachfinanzierung, das ist vielen Bauträgern egal, solange die schon mal die Bankbürgschaft für das Standardhaus haben. Damit ist der Umsatz sicher, und ob die Bauherren glücklich sind, ist nicht so wichtig, wer baut schon mehr wie ein Haus?

Zum Start der Planung bekamen wir von unserem Kampa-Verkäufer eine Liste, die er uns auch vorausgefüllt hat. Kosten die man so nicht wusste… weiterlesen